Für Landwirte, Lohnunternehmer & Genossenschaften
schnelle & günstige Lieferung
Versand durch etablierten Landhändler

Empfehlung unserer besonderen Zwischenfruchtmischungen

Sehr geehrte Kunden,

treu nach dem Motto, nach der Ernte ist vor der Ernte möchten wir Sie heute auf unsere Bodenaktiv Zwischenfruchtmischungen aufmerksam machen.

Tun Sie Ihrem Boden etwas gutes, erfüllen Sie die Greeningverpflichtung und das bei überschaubaren Hektarkosten!

Im nachfolgenden finden Sie eine Übersicht, sowie eine kurze Beschreibung der Zwischenfruchtmischungen.


Besonderheiten unserer Zwischenfruchtmischungen:

  • Kein Buchweizen enthalten (Somit keine Probleme mit Ausfallsamen)
  • Gleichmäßige Korngrößen (keine Entmischungsprobleme bei der Saat)
  • Nur Arten mit einheitlichen Anforderungen an die Saattiefe
  • Äußerst günstige Hektarkosten


Bodenaktiv - Mischung: Universal (Jetzt bestellen!)

· Alexandrinerklee durchwurzelt den Boden intensiv und verbessert die Bodenstruktur
· Phacelia dient als Gesundungsfrucht (keine Verwandtschaft mit heimischen Kulturpflanzen)
· Ramtillkraut durchwurzelt die oberen Bodenschichten sehr intensiv, besitzt eine sehr schnelle Jugendentwicklung und friert sicher ab
· Ausschließlich Feinsämereien für gleiche Saattiefe (2 cm)
· Saat mit Sämaschine erforderlich
· Gute Unkrautunterdrückung
· Für alle Fruchtfolgen geeignet (auch Rübenfruchtfolgen, da kein Buchweizen; auch Rapsfruchtfolgen, da keine Kreuzblütler)
· Greening konform

Zusammensetzung:  
Alexandrinerklee 54 %          Aussaatstärke: ca. 12-15 kg/ha
Phacelia 22 % Aussaatzeit: bis Mitte August
Ramtillkraut 24 % Verpackungsgröße: 25 kg

                                                                       

Bodenaktiv - Mischung: Wasserschutz (Jetzt bestellen!)

· Ohne Leguminosen
· Hoher Stickstoffentzug
· Ölrettich: Tiefe Durchwurzelung des Bodens
· Senf: Gute Lockerung der oberen Bodenschicht
· Ramtillkraut durchwurzelt die oberen Bodenschichten sehr intensiv, besitzt eine sehr schnelle Jugendentwicklung und friert sicher ab
· Gute Unkrautunterdrückung
· Für alle Fruchtfolgen geeignet, außer Rapsfruchtfolgen
· Mischung friert im Winter ab
· Einfache Ausbringung - kann auch mit Streuer ausgebracht werden
· Greening konform

Zusammensetzung:  
30 % Ölrettich (nicht nematodenresistent)         Aussaatstärke: ca. 12-15 kg/ha
55 % Senf (nicht nematodenresistent) Aussaatzeit: Anfang August bis Anfang September
15 % Ramtillkraut Verpackungsgröße: 25 kg

                                                            

Bodenaktiv - Mischung:  Rüben (Jetzt bestellen!)

· Mit nematodenresistenten Ölrettich- und Senfsorten
· Ölrettich: Tiefe Durchwurzelung des Bodens, à hervorragende Wachstumsbedingungen für Rüben
· Senf: Gute Lockerung der oberen Bodenschicht
· Ramtillkraut durchwurzelt die oberen Bodenschichten sehr intensiv, besitzt eine sehr schnelle Jugendentwicklung und friert sicher ab
· Ohne Leguminosen, deshalb auch für Wasserschutzgebiet geeignet
· Hoher Stickstoffentzug
· Gute Unkrautunterdrückung
· Mischung friert im Winter ab
· Für alle Fruchtfolgen geeignet, außer Rapsfruchtfolgen
· Einfache Ausbringung - kann auch mit dem Streuer ausgebracht werden
· Greening konform

Zusammensetzung:  
30 % Ölrettich (nematodenresistent)         Aussaatstärke: ca. 12-15 kg/ha
55 % Senf (nematodenresistent) Aussaatzeit: bis Anfang August (für höchste Nematodenreduzierung)
15 % Ramtillkraut Verpackungsgröße: 25 kg


Haben Sie einen Bedarf an Sämereien, die nicht im Shop aufgeführt sind?
Dann Fragen Sie uns einfach, vielleicht können wir Ihnen weiterhelfen und ihr Saatgut auch besorgen.

Nutzen Sie das Kontaktformular und schreiben Sie unter Kommentar die Art und Menge Ihres Bedarfs.
                                                            

Mit freundlichen Grüßen


Ihr Team von Avagrar

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.